Image Map UTMT Hotel Beletage

EN | DE

Neben Wien und Sri Lanka überrascht der innovative Querdenker Robert Hollmann seine Gäste ab 2016 auch in Paris, Trieste und auf der Turracher Höhe in Kärnten mit innovativen Wohnkonzepten: Modernes Ambiente verbindet sich harmonisch mit landestypischen, ungewöhnlichen Eyecatchern. Und gipfelt in Gemütlichkeit sowie mehr als ungewöhnlichen Gratisleistungen.

Herzlich willkommen bei Hollmann Hotels und Appartements!

Über uns

EN | DE

Wie man es auch dreht und wendet, und ganz egal, ob man Designhotel zu ihm sagt oder Boutiquehotel. Mitten im Herzen von Wien, nur 2 Minuten vom Stephansdom, empfängt Sie die „Feinkost“ der Wiener Gastlichkeit, Wohnarchitektur zum Wohlfühlen. In Form der Hollmann-Beletage: Hier bin ich Mensch, hier darf ich’s sein. J. W. von Goethe

Hollmann Beletage | Köllnerhofgasse 6 | A-1010 Wien

Hollmann Beletage

Über uns

EN | DE

Hinter der himmlischen Welt aus schillernden Farben und betörenden Düften verbergen sich Unique Holidays. Handmade in Sri Lanka. Eine individuelle Welt, in der alles mit Liebe von Hand erschaffen wurde: die unter einer von 273 Kokosnusspalmen versteckte Hängematte genauso wie die fröhlichen Lampenschirme. Die kulinarischen regionalen und saisonalen Tropengenüsse sowieso. Willkommen im südlichsten Strandhotel Sri Lankas!

UTMT Resort
Tangalle Road | Batheegama West | 81200 Dikwella South | Sri Lanka

UTMT Hotel Sri Lanka

Über uns

EN | DE

Griaß di, Hüttengaudi!
Mehr unbegrenzte Hüttengaudi ist kaum möglich: Die überaus komfortablen Hütten für 6–8 Personen verwöhnen mit perfekter Infrastruktur im Winter- und ganzjährigen Wanderparadies. Die Tatsache, dass man direkt vor der Hüttentüre die Skier anschnallen kann, verzaubert das Skigebiet in ein schneesicheres Winterwunder. Aber auch im Frühling, Sommer und Herbst verwöhnen die Hütten mit eigener Sauna und Badehaus.

Hollmann Turrach | Turracher Höhe | Kärnten

Plan anzeigen

Über uns

Schon bald | Winter 2016/2017

EN | DE

Seine – je t’aime!
Die neue Wohnung auf der Île Saint-Louis liegt zentral und verwöhnt – von der Beletage aus – mit Blick auf die Seine. Die 3 Schlafzimmer, die mit schicken Details überraschen, beherbergen maximal 6 Personen. Die Wohnküche, die 2 Bäder und der Innenhof runden die 106 m² zwanglos, aber elegant ab, um einer Auszeit im Herzen von Paris entspannt entgegenzusehen.

Hollmann Paris | 5 Quai d’Anjou | 75004 Paris | France

Plan anzeigen

Über uns

Schon bald | Sommer 2017

EN | DE

Dolce far niente
Was will man meer? Wollen Sie noch näher am Meer wohnen, müssen Sie schon auf ein Boot ziehen! Die einladende, brandneue Ferienwohnung direkt an der Adriaküste berauscht mit privatem Meerzugang, 2 Schlafzimmern für 4 Personen, 2 Bädern, einer gemütlichen Wohnküche, Garten und – sollten die Temperaturen einmal nicht mitspielen – sogar mit einer Sauna oder Klimaanlage.

Hollmann Trieste | Strada Costiera 128 | 34151 Trieste | Italy

Plan anzeigen

Über uns

Schon bald | Sommer 2017

EN | DE

Robert & Petra Hollmann

Robert Hollmann: Auf vielen Bühnen zu Hause.

So viel ist sicher: Eine geordnete österreichische Beamtenlaufbahn mit Arbeitsplatzgarantie bis zur Pensionierung wäre für den Hotelier Robert Hollmann ein No-go. Viel lieber verwirklicht der gebürtige Wiener seine eigenen Visionen, und wenn es sein muss, auch gerne am anderen Ende der Welt. Doch schon bevor er in Sri Lanka seinen Traum vom Strandhotel unter Mangobäumen wahr werden ließ, war er weit in der Welt herumgekommen. Nach Zwischenstationen als Hofzuckerbäcker- und Kochlehrling in Wien und an Herden in New York und Honolulu bewarb er sich in Wien an einer Schauspielschule und finanzierte sein Studium dort mit einem Engagement am Wiener Burgtheater. Der „Frosch“ in der Operette „Die Fledermaus“ an der Hamburger Staatsoper mutierte 2007 schlagartig zum Prinzen, als er 2007 seine zukünftige Frau, die Kärntnerin Petra kennenlernte. Nachdem schließlich neben einem Hotel in der Stadt und einem am Strand noch drei innovative Bleiben in der Hollmannschen Hotel-Kollektion fehlten, wurden ruckzuck die schönsten Plätzchen an der Adria, in Paris und auf der Kärntner Turrach ausgespäht, um die Gäste auf Händen in die Urlaubs-Hideaways zu tragen.

Petra Hollmann: Von der Gynäkologin zur Gastgeberin.

Als ihr umtriebiger Ehemann Robert sie fragte, wo sie leben wollen würde, wenn sie es sich aussuchen könnte, lag für Petra Hollmann Asien auf der Hand. Die Mystik und Spiritualität des Kontinents hatten sie schon lange fasziniert. Bevor sich Frau Dr. Hollmann aber auf das Abenteuer Sri Lanka einließ, hatte die gebürtige Kärntnerin schon ihr Medizinstudium in Graz hinter sich, und nach ihrer Ausbildung zur Fachärztin für Gynäkologie eröffnete sie eine Ordination in Klagenfurt, welche sie zehn Jahre betrieb. Im Eiltempo ging es weiter, denn die Gynäkologin, die 2007 ihren zukünftigen Ehemann kennenlernte, war 2010 schon mit Nachwuchs Nummer drei schwanger – und ihr Mann Robert mit der Idee für sein neuestes Hotel-Projekt: Nach intensiven Recherchen fiel die Wahl auf ein Grundstück bei Dickwella an der Südspitze Sri Lankas. Monate zäher Verhandlungen, komplizierter Rechtsvorschriften und Finanztransaktionen später wanderte die Familie 2012 aus, um das UTMT, das Underneath The Mango Tree Spa Resort Hotel, aufzubauen. Seit der Eröffnung am Freitag, dem 13. Dezember 2013 kümmerte sich Petra Hollmann um die Buchungen und trieb die Promotion und die Entwicklung des UTMT voran. Der Schulstart der älteren Tochter machte die Rückkehr nach Klagenfurt erforderlich, von wo aus Frau Dr. Hollmann das Marketing und die Buchungszentrale sowie ihre sozialen Projekte organisiert. Während ihr Mann Robert schon die nächsten Projekte in Paris, Trieste und auf der Kärntner Turracher Höhe vorantreibt, um die Hollmannsche Kollektion zu ergänzen.

Impressum

RH. Hotelbetrieb GmbH
Köllnerhofgasse 6, 1010 Wien
UID-Nr.: ATU 64552308, Firmenbuchnummer: FN 317232v
Gerichtsstand: Klagenfurt, Anzuwendendes Recht: österreichisches Recht

Copyright

Das unerlaubte Kopieren oder Verwenden von Texten und anderen Inhalten dieser Website ist untersagt. Robert Hollmann behält sich alle Urheberrechte an den Texten, Bildern und sonstigen Inhalten dieser Website vor.

Haftungsausschluss

Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte auf verlinkten Websites oder für eventuell im Widerspruch zu hier gezeigten Informationen stehende Angaben auf anderen Websites. Alle Angaben vorbehaltlich Änderungen und Tippfehler.


Robert & Petra Hollmann

Robert Hollmann: Auf vielen Bühnen zu Hause.

So viel ist sicher: Eine geordnete österreichische Beamtenlaufbahn mit Arbeitsplatzgarantie bis zur Pensionierung wäre für den Hotelier Robert Hollmann ein No-go. Viel lieber verwirklicht der gebürtige Wiener seine eigenen Visionen, und wenn es sein muss, auch gerne am anderen Ende der Welt. Doch schon bevor er in Sri Lanka seinen Traum vom Strandhotel unter Mangobäumen wahr werden ließ, war er weit in der Welt herumgekommen. Nach Zwischenstationen als Hofzuckerbäcker- und Kochlehrling in Wien und an Herden in New York und Honolulu bewarb er sich in Wien an einer Schauspielschule und finanzierte sein Studium dort mit einem Engagement am Wiener Burgtheater. Der „Frosch“ in der Operette „Die Fledermaus“ an der Hamburger Staatsoper mutierte 2007 schlagartig zum Prinzen, als er 2007 seine zukünftige Frau, die Kärntnerin Petra kennenlernte. Nachdem schließlich neben einem Hotel in der Stadt und einem am Strand noch drei innovative Bleiben in der Hollmannschen Hotel-Kollektion fehlten, wurden ruckzuck die schönsten Plätzchen an der Adria, in Paris und auf der Kärntner Turrach ausgespäht, um die Gäste auf Händen in die Urlaubs-Hideaways zu tragen.

Petra Hollmann: Von der Gynäkologin zur Gastgeberin.

Als ihr umtriebiger Ehemann Robert sie fragte, wo sie leben wollen würde, wenn sie es sich aussuchen könnte, lag für Petra Hollmann Asien auf der Hand. Die Mystik und Spiritualität des Kontinents hatten sie schon lange fasziniert. Bevor sich Frau Dr. Hollmann aber auf das Abenteuer Sri Lanka einließ, hatte die gebürtige Kärntnerin schon ihr Medizinstudium in Graz hinter sich, und nach ihrer Ausbildung zur Fachärztin für Gynäkologie eröffnete sie eine Ordination in Klagenfurt, welche sie zehn Jahre betrieb. Im Eiltempo ging es weiter, denn die Gynäkologin, die 2007 ihren zukünftigen Ehemann kennenlernte, war 2010 schon mit Nachwuchs Nummer drei schwanger – und ihr Mann Robert mit der Idee für sein neuestes Hotel-Projekt: Nach intensiven Recherchen fiel die Wahl auf ein Grundstück bei Dickwella an der Südspitze Sri Lankas. Monate zäher Verhandlungen, komplizierter Rechtsvorschriften und Finanztransaktionen später wanderte die Familie 2012 aus, um das UTMT, das Underneath The Mango Tree Spa Resort Hotel, aufzubauen. Seit der Eröffnung am Freitag, dem 13. Dezember 2013 kümmerte sich Petra Hollmann um die Buchungen und trieb die Promotion und die Entwicklung des UTMT voran. Der Schulstart der älteren Tochter machte die Rückkehr nach Klagenfurt erforderlich, von wo aus Frau Dr. Hollmann das Marketing und die Buchungszentrale sowie ihre sozialen Projekte organisiert. Während ihr Mann Robert schon die nächsten Projekte in Paris, Trieste und auf der Kärntner Turracher Höhe vorantreibt, um die Hollmannsche Kollektion zu ergänzen.

Impressum

RH. Hotelbetrieb GmbH
Köllnerhofgasse 6, 1010 Wien
UID-Nr.: ATU 64552308, Firmenbuchnummer: FN 317232v
Gerichtsstand: Klagenfurt, Anzuwendendes Recht: österreichisches Recht

Copyright

Das unerlaubte Kopieren oder Verwenden von Texten und anderen Inhalten dieser Website ist untersagt. Robert Hollmann behält sich alle Urheberrechte an den Texten, Bildern und sonstigen Inhalten dieser Website vor.

Fotocredits

istockphoto.com/Ekely
istockphoto.com/TarpMagnus

Haftungsausschluss

Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte auf verlinkten Websites oder für eventuell im Widerspruch zu hier gezeigten Informationen stehende Angaben auf anderen Websites. Alle Angaben vorbehaltlich Änderungen und Tippfehler.